Die 10 besten „Coming Soon“ WP-Themes Plugins

Die 10 besten „Coming Soon“ WP-Themes Plugins

Vor kurzer Zeit habe ich hier im Blog eine Liste mit Top 10 Premium WP-Themen und Top 10 Kostenlosen WP-Themen veröffentlicht.
Als Webmaster, wer mehr als 1-2 Webseiten resp. WordPress Blogs hat oder verwaltet, kommt um eine „Coming Soon“ WP-Theme nicht herum. Die meisten „Coming Soon“ Templates funktionieren als WordPress PlugIn. Mehr erfahren

WordPress CMS

WordPress CMS

Um eine erfolgreiche Webseite betreiben zu können, sollten Sie auf bekannte CMS (Content Management System) zurückgreifen. Es gibt viele CMS die Sie kostenlos downloaden und auf Ihrem Webspace installieren können wie zum Beispiel Joomla, Drupal oder aber auch WordPress. Die zwei ersten sind sehr komplex und Sie können fast alles mit diesen System realisieren.
Bei WordPress haben Sie einen der meist entwickelten Systeme zu denen es auch unzählige Erweiterungen gibt, welche natürlich auch kostenlos oder für ein kleines Entgelt zu kaufen sind. Wenn Sie eine kleine Webseite oder einen Blog erstellen wollen sollten Sie auf alle Fälle das WordPress CMS verwenden, da es sehr wartungsfreundlich und unkompliziert ist.
Mehr erfahren

WordPress Performance Turbo einschalten

WordPress Performance Turbo einschalten

WordPress kann von Haus aus nicht gerade als schnell bezeichnet werden. Andere Content Management Systeme, wie zum Beispiel Textpattern, sind dagegen bereits unoptimiert richtig schnell. Seit 2010 ist die Ladegeschwindigkeit einer Webseite ein offizieller Rankingfaktor. User erwarten schon immer schnelle Webseiten. Daher lohnt es sich, hier kräftig zu optimieren.
Bereits wenige Änderungen bringen einen gewaltigen Performanceschub. In diesem Artikel geht es darum, wie sie sich mit einigen On-Page Optimierungen. Das sind Optimierungen, die nicht direkt auf dem Serverbetriebssystem gemacht werden müssen. Mehr erfahren

Die 10 „Must Have“ WordPress Plugins

Die 10 „Must Have“ WordPress Plugins

Als ich vor ein paar Jahren mit WordPress angefangen zu arbeiten, war es „Die Qual der Wahl“ ein richtigen resp. nützlichen Plugin zu finden. Mit der Zeit man lernt, welche WP-Plugin als „Standard“ zu bezeichnen ist und welche wäre einfach schön zu haben.
Allerdings man muss noch sagen, dass auch heute nicht alle Plugins 100% kompatibel mit jede Templates – Webseite Vorlage sind. Da verliert mann schnell viel Zeit mit testen und konfigurieren, um am Ende (Falls es nicht funktioniert) löscht man es sowieso. Hiermit möchte ich euch ein paar funktionierenden, wirklich nützlichen und vor allem für mich als „Standard“ und unverzichtbaren WordPress Plugins vorstellen. Mehr erfahren